Last Minute Weihnachtsrezepte: Kokosmakronen & Short Bread | In der Weihnachtsbäckerei

Die Zeit bis Weihnachten vergeht jedes Jahr so schnell. Kaum ist der 1. Advent rum, schon steht Weihnachten vor der Tür. Und dann stellst du fest: ich hab noch gar keine Plätzchen für die Familie fertig! Doch keine Sorge, diese Last Minute Weihnachtsrezepte hast du in Handumdrehen gebacken. Heraus kommen traumhaft leckere, in wenigen Minuten fertige Weihnachtssnacks und das beste: die Zutaten solltest du ohnehin schon alle zuhause haben! Heute backen wir Kokosmakronen und Short Bread. #nimmsfood

weihnachtsrezepte_kokosmakronen_short-bread

Fehlt dir an Weihnachten auch regelmäßig diese besinnliche Zeit, von der immer alle sprechen? Geschenke besorgen, Plätzchen backen, das Weihnachtsmenü planen – bei wem wird denn nun in diesem Jahr gefeiert? Und als Student sind die Weihnachtstage die heiße Phase vor den Prüfungen. Klar, da muss man sich die Zeit schon gut einteilen und so backe ich kurz vor Weihnachten etwas schnelles und einfaches mit Zutaten, die ich eh schon hier habe. Zum einen wären das…

Kokosmakronen

Für den Traum aus Kokos brauchst du nur 3 Zutaten:

weihnachtsrezepte_zutaten-kokosmakronen

  • 4 Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 200 g Kokosflocken

Und wenn du Backoblaten zuhause hast und die Kokosmakronen nicht direkt aufs Backblech geben möchtest, dann verwendest du statt drei Zutaten besser diese vier. Ich habe Oblaten mit einem Durchmesser von 50mm verwendet.

Zubereitung

1. Mit einem Mixer das Eiweiß steif schlagen.

2. Nach und nach Zucker und Kokosflocken hinzugeben.

3. Verteile die Masse auf die auf das Backblech gegebenen Backoblaten. Oder eben in kleinen Häufchen so auf Backpapier.

4. Bei 150 Grad etwa 25 min. backen.

Verführerische Kokosmakronen

Nach kurzer Abkühlzeit kannst du die Kokosmakronen genießen. Sie schmecken himmlisch und gingen total einfach, nicht? Doch es gibt noch etwas, was du ganz schnell zaubern kannst…

Short Bread

Die Spezialität aus England könnte einfacher kaum sein. Du brauchst lediglich:

weihnachtsrezepte_zutaten-short-bread

  • 250 g Butter
  • 375 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 150 g Zucker

Zubereitung

1. Schmelze die Butter.

2. Gib alle Zutaten zusammen und mixe sie mit Knethaken gut durch.

3. Die Masse gibst du nun auf Backpapier und drückst sie gut glatt.

4. Steche den Teig mit einer Gabel ein.

5. Bei 175 Grad etwa 20 min. backen.

6. Den Teig noch warm schneiden!

weihnachtsrezepte_zubereitung_short-bread

Schnelles Short Bread

weihnachtsrezepte_short-bread

Jetzt nur noch abkühlen lassen und du hast Last Minute tolle Plätzchen fürs Fest gezaubert. Ich mache Short Bread wirklich gern, da der zeitliche Aufwand echt gering ist und es jedes Mal gelingt. Und jeder mag es! 🙂

Deine Weihnachtsrezepte

Wir haben die Weihnachtsbäckerei mit leckeren Zimtschnecken eröffnet. Es gab bereits Cookies und klassische Weihnachtsplätzchen in veganer Version. Sogar einen veganen Adventskuchen in Form eines Adventskranzes hat Sunny schon gebacken! Und heute haben wir Last Minute Weihnachtsrezepte fürs Fest gebacken. Was sind denn deine Klassiker? Wirst du vielleicht auch das ein oder andere Nimm-s Rezept ausprobieren? Lass es uns wissen! #nimmsfood


2 Gedanken zu “Last Minute Weihnachtsrezepte: Kokosmakronen & Short Bread | In der Weihnachtsbäckerei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s