Beauty Favorites | Oktober

Wir wollen auch im Herbst noch strahlen. Dabei haben uns im vergangenen Monat diese Beauty Produkte geholfen.

Sunny

treaclemoon haarparfüm pretty rose hearts

Mit diesem Produkt ergänze ich einen meiner letzten Beautyfavoriten, das Roggenmehl, das ich statt Shampoo benutze. Wie ich in dem ausführlicheren Artikel zu dem Thema aber bereits angemerkt habe, fand ich es etwas gewöhnungsbedürftig, dass die Haare nach nichts riechen, obwohl sie ja frisch gewaschen sind. Das kann zwar angenehm sein, falls ich aber mal duftendes Haar will, habe ich jetzt dieses neue Produkt von treaclemoon. Das nach Rosen riechende Haarparfüm (3,95€) ist frei von Silikonen und Parabenen und enthält zusätzlich pflegende Stoffe wie Panthenol und Weizenproteine. Von treaclemoon hat mich zuvor schon das Bodyspray begeistert.

essence colour correcting stick no to dark circles

Kurze Nächte führen zu dunklen Augenringen. Zum Glück gibt es Colour Correcting. Denn manchmal reicht auch ein guter Concealer nicht alleine. Dafür gibt es Colour Correcting Produkte. Gelb neutralisiert die bläulichen Augenringe optimal. Der CC Stick von essence (2,45€) ist ein cremiges Produkt, dass man gut verblenden und einarbeiten kann. Es trocknet pudrig und man kann auch gut schichten. Ich habe unter den Augen eher trockene Haut, mit dem Stick komme ich aber gut zurecht. Wichtig ist einfach, zuvor eine Augencreme zu benutzen. Mit dem gelben Stick als Base und Concealer getoppt sieht man direkt frischer aus.

essence HOLO RAINBOW nail polish 01 hello holo

essence hat das Nagellack Sortiment sehr erweitert. Auch um die glitzernden Holo Rainbow Lacke für 2,75€. Diese gibt es in verschiedenen Farben von blau über grün bis pink. Hier ist es so, dass nicht die Glitzerpartikel die verschiedenen Farben haben, wie es zum Beispiel beim pinken Sparked von wet’n’wild der Fall ist, sondern der Lack an sich. Es ist also nicht nur ein Top Coat. Bei den essence Holo Rainbows reflektieren die Glitzerpartikel wie der Name schon sagt holoartig in allen Farben. Mein Liebling ist momentan 01 hello holo, der eine farblose Nagellackfarbe hat. Er enthält so viele Glitzerpartikel, dass wirklich fast der ganze Nagel damit bedeckt ist.

Sarah

Essence Metal Shock Nail Powder me and my unicorn

Bei mir konnte es letzten Monat nicht strahlend genug sein. Mein absoluter Beauty Favorite war das Metal Shock Nail Powder von Essence. Ich habe angefangen mit 3 und musste mir nach dem ersten Ausprobieren auch direkt die restlichen 3 Farbnuancen holen. Doch mein absoluter Favorit ist 02 me and my unicorn. Der Chrome Powder Trend hält ja schon eine ganze Weile an und fasziniert die Nailart Addicts. Nun ziehen auch die Drogeriemarken nach und Essence hat mich als erstes angesprochen. Vorab: die Essence Nailart Powder kommen nicht an den gehypten Spiegeleffekt der Instagram Videos ran, aber begeistern dennoch sehr. Meiner Meinung nach ist der Chrome Effekt eher ein Holo Effekt, aber ein wirklich guter. Für 2,95€ zwar nicht das günstigste Nailart Produkt, aber mir macht es großen Spaß, mit dem Puder zu arbeiten. Demnächst wird es auch sicher eine ausführlichere Review zu den Metal Shock Nail Powders geben.

wet n wild Single Glitter Spiked

Und noch mehr glitzert eigentlich nur der wet n wild Glitzer in Spiked. Wir waren ja in Hamburg und da ist Budni Pflicht für uns. Und Budni hat wet n wild. Die Marke ist bei uns ja gar nicht so verbreitet und man kommt offline nicht wirklich ran. Umso begeisterter sind wir dafür wirklich jedes Mal, wenn wir in Hamburg neue wet n wild Produkte entdecken. Und mit den Single Glitters war es Liebe auf den ersten Blick! Wir konnten beide nicht widerstehen und haben uns die für 2,49€ preislich völlig angemessenen Singles in so gut wie jeder Farbnuance gegönnt. Mit am alltagstauglichsten ist der silberne Glitzer Spiked und der kommt vor allem aufs Augenlid und die Lippen, wird aber auch mal als Highlighter genutzt. Und ich bin in jeder Hinsicht fasziniert. Das Zeug hält den gesamten Tag an Ort und Stelle und man sieht den Glitzer echt deutlich. Einfach nur schön!

Essence liquid ink eyeliner waterproof

Wenn ich mal Make Up faulere Tage habe, trage ich gerne einfach nur ein bisschen Mascara und roten Lippenstift zu Augenbrauen Puder und Concealer. Doch wenn es dann ein bisschen mehr sein darf, dann mag ich für den Alltag neben ein wenig Lidschatten für die Lidfalte Eyeliner total gerne. Mein Go to für die schnellen Tage ist der waterproof liquid ink eyeliner von Essence. Damit geht’s schnell und einfach, er ist tiefschwarz und super handlich – also auch für den den Urlaub ideal. Für etwa 2,45€ war er für mich nämlich damals mein handlicher, günstiger Eyeliner für den Urlaub, in dem ich mich unsterblich in ihn verliebt habe.

Was sind deine Herbst/Winter Highlights?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s