Es gibt Something New von Tokio Hotel!

Ja, die gibt’s wirklich noch! Tokio Hotel melden sich gerade noch rechtzeitig vor dem Fest mit einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk zurück: Something New. Die erste Single aus dem am 3. März erscheinenden Album Dream Machine soll auf die kommende Dream Machine World Tour einstimmen und einen Vorgeschmack auf den neuen Sound der Band geben. Noch elektronischer als Kings Of Suburbia und doch erkennt man sie noch ganz deutlich. Ja, Tokio Hotel sind zurück. Authentischer und intensiver denn je.

tokio-hotel_something_new

© Tokio Hotel
© Tokio Hotel

Nach zwei Jahren gibt es endlich wieder neue Musik von Tokio Hotel. Und plötzlich ging alles ganz schnell. 10 Tage vor Single Release kündigte die Band erst ihren neuen Song Something New an. Und nicht nur das, Tokio Hotel haben noch ein Geschenk im Gepäck! Du kannst ab sofort ihr neues Album Dream Machine, welches am 3. März releast wird, vorbestellen.

Über ihre Social Media Portale haben Tokio Hotel bereits vier Songzeilen veröffentlicht. Alle sind sie handgeschrieben von Sänger Bill Kaulitz und steigern die Spannung auf das neue Album und die Livekonzerte.

Something new
do you feel that too?
I’m looking for something new
I don’t know what I’m looking for
but I’m looking for something
for something
for something

I’ve seen the best of it
I got the best of you

I am down for something
Come pick me up in your car

Bittersweet afterglow

Das sagt Sänger Bill dazu

Something New beschreibt Sänger Bill Kaulitz wie folgt:

„Als wir das Album gemacht haben, ging es bei mir immer wieder um die Angst, sein Leben rückwärts zu leben. Um die Frage, ob man schon alles gefühlt hat, alles erlebt hat, alles in der Karriere erreicht hat, ob man noch etwas Neues fühlen kann und vor allem, ob wir es schaffen unsere Welt zu verändern und etwas Neues zu kreieren. Wir sind, was die Arbeit betrifft, ganz zu unseren Ursprüngen zurück gegangen – Tom und ich haben alle Songs geschrieben und produziert. Für uns war wichtig, nur die Musik zu machen, die sich nach uns anfühlt – und dafür haben wir einmal komplett die Perspektive gewechselt.“

Tokio Hotel Something New Lyrics

Midnight
In my city
All these lights that call my name
My world isn’t pretty
I’ve seen the best of it
I got the best of you

Pick me up, pick me up
Pick me up, pick me up
Help me back on my feet
Pick me up, pick me up
Pick me up, pick me up
It feels like I can’t see

Something new
do you feel that, too?
I’m looking for something new
I don’t know what I’m looking for
But I’m looking for something
for something
for something

I felt everything
I’m ever gonna feel
Don’t know where I’ve been
All the streets look wrong
Don’t know where I belong

Pick me up, pick me up
Pick me up, pick me up
Help me back on my feet
Pick me up, pick me up
Pick me up, pick me up
It feels like I can’t see

Something new
Do you feel that, too?
I’m looking for something new
I don’t know what I’m looking for
But I’m looking for something
for something
for something

Do you feel that, too?
Pick me up, pick me up
for something new
Don’t know where

I’m looking for something
But I’m looking for something
Something new
Do you feel that, too?

But I’m looking for something
for something
for something
for something I never knew

Something New

Something New unterteilt sich in drei Phasen. Der Anfang ist rein instrumental und weckt die Spannung. Man wartet darauf, was kommen wird.

Den zweiten Part beginnt Bill sehr gefühlvoll und dieses Gefühl zieht sich durch bis zum dritten Teil des Songs. Bill verzweifelt auf der Suche nach etwas Neuem, was er selbst noch nicht greifen kann. Ein Gefühl, das viele kennen – das weiß auch Bill. Man entkommt dem grauen Alltag kaum, der Tagesablauf ist starr und irgendwas fehlt – aber was?

Am Ende wird es klar. Der Sound wird elektronischer, die Klavierklänge verschwinden und mit neuer Motivation erkennt der Sänger, was er sucht: Something New. Something I never knew.

Dream Machine

Wir sind begeistert von den neuen Klängen und fasziniert, wie sich Tokio Hotel mit jedem Album neu erfinden. Something New bietet einen grandiosen Vorgeschmack auf das Dream Machine Album. Denn nicht nur der Sound stimmt, auch textlich beweisen die Vier wieder einmal mehr, dass sie kein One-Hit-Wonder sind. Auch der neue Song bietet einen Inhalt, mit dem man sich identifizieren kann und der zum Nachdenken anregt. Tokio Hotel bieten die perfekte Mischung aus tiefgründigen Texten zu innovativen Sounds.

Wenn du jetzt auch nicht genug von Tokio Hotel bekommen kannst, kannst du ab sofort das Album Dream Machine vorbestellen. Ab März befinden sich Tokio Hotel auf großer Dream Machine World Tour, zu der sie über Treehouse Ticketing exklusive VIP Erlebnisse anbieten.

Tokio Hotel Dream Machine Packages
© tokiohotel.com

Die neue Musik kannst du dir über iTunes, Amazon und Co. vorbestellen. Es gibt die Songs zum Download, als Vinyl, als CD und in der Deluxe Box. Welche Variante wirst du wählen?


5 Gedanken zu “Es gibt Something New von Tokio Hotel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s