Wort des Monats | Juni

Der Juni war voller Events, von denen eines besonders herausgestochen ist. Aber auch kleine Ereignisse haben uns zu Neuem motiviert. Insgesamt also mal wieder ein ereignisreicher Monat. Wie bist du in den Sommer gestartet?

Sunny: Talu Kräuter Ideenwettberwerb

Im Bereich Food herrschte Anfang des Monats noch Sommerloch Stimmung. Irgendwie fehlten die Ideen und die Inspiration. Da passte es hervorragend, dass talu.de einen Ideenwettbewerb zum Thema „Kochen/Backen mit Kräutern“ gestartet hat und wir gefragt wurden, ob wir nicht teilnehmen möchten. Meinen Kräutergarten auf dem Balkon wollte ich eh schon längst wieder auf Trab bringen. Besonders gefreut habe ich mich aber auch auf Zitronenmelisse und vor allem Erdbeerminze. Für den Ideenwettbewerb habe ich dann aber die Klassiker Schnittlauch und Petersilie verwendet. Wir wollten uns aber trotzdem etwas besonderes damit überlegen, etwas, das nicht zu kompliziert und doch ausgefallen ist, und für einen Wow-Effekt sorgt. Wieso also nicht Cupcakes machen, die aber nicht süß, sondern herzhaft sind?! Mit viel Gemüse im Teig und einem Topping aus Kräuterbutter schmecken sie mindestens genauso gut, wie sie aussehen. Das Rezept dazu ist natürlich auch hier auf dem Blog zu finden. Die ganze Aktion hat mich total motiviert, auch weiterhin wieder mehr auszuprobieren. Denn mit Liebe und ein bisschen Einfallsreichtum kann man so viele leckere neue Dinge schaffen. Wie findest du die Idee? Wenn sie dir gefällt, dann vote gerne für uns bei Talu –> VOTE

 

Sarah: Sephora

Endlich hat der erste Sephora in Deutschland eröffnet – und dann auch noch in München! Das war natürlich DAS Ereignis für mich im Juni. Seit der Eröffnung gab es auch keinen Tag, an dem ich nicht dort war. Ob in der Mittagspause oder auf dem täglichen Heimweg mit einem kurzen Halt am Marienplatz. Sephora ist zu meinem zweiten Zuhause geworden. Die Auswahl ist aber auch riesig: Too Faced, Huda Beauty, Kat von D oder Becca sind da nur ein paar der beliebten Brands, die du dank der Sephora x Galeria Kaufhof Kooperation nun auch problemlos in Deutschland swatchen kannst. Neben dem großen Angebot an Marken ist auch das Produktspektrum enorm. Make Up, Pflege, Make Up Essentials, Düfte. Da ist für jeden was dabei! Besonders interessant sind auch die koreanischen Produkte. Hast du die Handcreme in Bananenform schon entdeckt? Zwar ist Sephora von früh bis spät recht voll, aber das legt sich in ein paar Wochen sicher etwas. Der guten Laune tut das aber keinen Abbruch, denn wenn die Produkte dich nicht schon glücklich genug machen, dann kannst du dich über einen netten und kompetenten Kundenservice freuen. Möchtest du eine Foundation vor dem Kauf erst testen, kannst du sie dir vor Ort auftragen lassen und sie über den Tag hinweg probieren. Ich bin super gerne bei Sephora und freue mich schon drauf, mich nach und nach durch die Produkte zu testen. Und du?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s