Silvester Food

Nachdem Sunny zu Weihnachten ein so traumhaftes Dessert gezaubert hat, wollte auch ich etwas für Silvester vorbereiten. Die Wahl fiel auf Vanillepudding mit fruchtiger Überraschung im Sektglas. Neben all dem herzhaften Finger Food wollen wir doch nicht auf was Süßes verzichten! #nimmsfood

silvester_food

Silvester feiern wir den Jahreswechsel. Heute ist der letzte Tag 2016, ab morgen leben wir im Jahr 2017. Wir zählen den Countdown runter.. 10, 9, 8, …., 3, 2, 1 und…. herzlich willkommen 2017! Es sind nur ein paar Sekunden, die ein komplett neues Jahr einleiten. Neues Jahr, neues Glück. Traditionell begrüßen spektakuläre Lichtershows das neue Jahr und dann beginnt der Kampf um das Einhalten guter Vorsätze. Gesünder essen, mehr Sport, das Rauchen aufgeben, mehr Zeit für die Familie oder auch mal sich selbst. Doch bevor die große Fitness- und Diät-Saison startet, lassen wir es uns an Silvester nochmal richtig gut gehen! Denn neben der großen Sause mit Freunden muss vor allem auch das Essen zelebriert werden! Wir stimmen uns ein mit Raclette oder Fondue, doch zwischendurch müssen süße Naschereien oder saftiges Fingerfood herhalten.

Süßes aus dem Sektglas

silvester_food_detailNatürlich fließt Silvester auch der ein oder andere Schluck Alkohol. Punkt Mitternacht wird wohl in den meisten Haushalten mit Sekt angestoßen. Doch die Sektgläser lassen sich als besonderer Eyecatcher bereits vorab mit einem süßen Traum aus Vanille zweckentfremden. Koche Pudding nach Anleitung und fülle ihn in ein paar Sektgläser und lasse ihn abkühlen. Doch damit nicht genug: als erfrischende Überraschung gibst du nun Himbeeren über den Pudding. Toppe das ganze mit Himbeersirup. Deine Gäste werden sich über die süße, erfrischende Alternative sehr freuen. #nimmsfood

Guten Rutsch!

Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen! Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir lesen uns im nächsten Jahr wieder. Wie verbringst du den heutigen Tag? Mit welchen Naschereien startest du 2017? Auf Instastory zeigen Sunny und ich dir, wie wir den Tag verbringen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s